• Spenden Sie hier...

    Durch Ihre Spende an den Verein DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder - unterstützen Sie die medizinische Versorgung, Forschung und Weiterbildung im EB-Haus Austria. 

    Jetzt spenden

  • ... oder helfen Sie individuell.

    Sehen Sie, wie Sie Schmetterlingskindern helfen können - z.B. mit einer Veranstaltung, einer Spendensammlung,...

    So können Sie helfen

     

     

Spendenkonto: IBAN: AT02 2011 1800 8018 1100, BIC: GIBAATWWXXX DEBRA Austria, Am Heumarkt 27/1, 1030 Wien

hier spenden

Schmerz

Bei EB kann es aus vielen verschiedenen Gründen zum Auftreten von sowohl akuten als auch chronischen Schmerzen kommen. Eines sei vorausgeschickt, gleichgültig, um welche Form von EB es sich handelt: Unserer Erfahrung nach können Schmerzen auftreten, sie sind häufig bei EB, aber sie sind nicht die obligatorische Regel! Auf jeden Fall ist es beim Auftreten von Schmerzen notwendig, sich genau anzusehen, wo die Ursachen liegen, die bei EB besonders vielfältig sein können. Je nachdem lassen sich Möglichkeiten finden, diesen Schmerz zu verringern oder im besten Fall zu beseitigen.

Das Wichtigste in Kürze
  • Ursachen für Schmerzen bei EB:
    › die Erkrankung selbst (Blasen, Wunden, Schluckbeschwerden...)
    › die Behandlung (Aufstechen von Blasen, Verbandwechsel...)
    › medizinische Eingriffe (Blutabnahmen, Spritzen, Operationen...)
    › dazu kommen alle anderen Arten von Schmerzen (Kopfweh, Bauchweh...)
  • Therapie:
    › zunächst die zugrunde liegende Ursache nach Möglichkeit behandeln
    › wichtigste Maßnahme: Verbandwechsel so schmerzfrei wie möglich gestalten!

wenn das nicht möglich ist: schmerzstillende Medikamente, nicht medikamentöse und psychologische Maßnahmen --> am besten kombinieren!