• Spenden Sie hier...

    Durch Ihre Spende an den Verein DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder - unterstützen Sie die medizinische Versorgung, Forschung und Weiterbildung im EB-Haus Austria. 

    Jetzt spenden

  • ... oder helfen Sie individuell.

    Sehen Sie, wie Sie Schmetterlingskindern helfen können - z.B. mit einer Veranstaltung, einer Spendensammlung,...

    So können Sie helfen

     

     

Spendenkonto: IBAN: AT02 2011 1800 8018 1100, BIC: GIBAATWWXXX DEBRA Austria, Am Heumarkt 27/1, 1030 Wien

hier spenden

Tipps & Tricks für den Alltag

Viele Blicke, viele Fragen...
Dieser Text wurde speziell für Xaver* erstellt und kann eine Anregung für andere sein.

 

Wertvolle "Tipps & Tricks" von Betroffenen für Betroffene
Vielen Dank an alle Mitwirkenden!

  • Anziehen von Hosen bzw. Socken
    bei Hosen: Kleines Plastiksackerl über den Fuß stülpen, danach Sackerl abziehen;
    bei Socken: ein aufgeschnittenes Plastiksackerl um den Fuß wickeln, so, dass man es dann aus dem angezogenen Socken herausziehen kann;
  • Strümpfe/Leggings anziehen
    "Easy Slide Anziehhilfe";
    Handschuhe mit Noppen;
    Plastiksack zum Anziehen von Leggings (s.o.)
  • Knöpfe und Reißverschlüsse öffnen und schließen
    Knöpfhilfe, Knöpfe abschneiden und lockerer neu annähen, Knopflöcher größer schneiden;
    am Reißverschluss Bänder/Schlüsselringe anbringen;
  • Türen öffnen und schließen/Türen auf- und zusperren
    Schloss auf Zahlenkombination oder mit Uhr-Öffnung umstellen,
    öffentliche Toiletten nicht zusperren und jemanden davor warten lassen,
    spezieller Schlüsselstab für Hebelwirkung (Sanitätshandel) oder Schraube mit Mutter oder Gabelzacken in Schlüssel - dasselbe Prinzip
  • Flaschen/Dosen/Gläser öffnen
    diverse Dosenöffner (elektrisch, Silikon, zum anbringen unter Regal,...), mit Gabelhebelwirkung Luft in das Glas lassen, dann lässt es sich leichter öffnen;
  • Kleine Gegenstände aufheben, wie z.B. Nadel 
    einen Magneten benutzen, über die Tischkante zeihen, ein Blatt Papier unterschieben, mit Lineal hebeln, zwischen Scherenschneiden einklemmen;
  • Kunststoffverpackungen öffnen
    mit Schere oder Messer aufschneiden, wenn möglich sich mit Mund/Zähnen behelfen
  • Bankomatkarte herausziehen
    mit Pinzette
  • Autogurt öffnen
    mit Kugelschreiber drücken
  • Leintücher aufziehen
    zwei Leintücher quer nehmen statt eines gerade
  • richtige Schuhe/Schuhe binden/Verband und Schuhe
    ev. Ledereinlagen (rutscht besser in den Schuh), weiche und elastische Materialien verwenden, Schuhe größer kaufen um Platz für Verbände zu haben, "Einhänderschuhbänder" bzw. "Schnellverschlüsse", Crocs oder Skechers;